Der mobflo-Stand war leicht zu finden. Gleich gegenüber des „Berliner Brunnens“, im Eingangsbereich der Festmeile…Ein Pavillon war aufgebaut, dieser war geschmückt mit bunten Lichterketten, außerdem gab es Sitzkissen. Zum Chillen konnte man einen selbstgemachten Eistee schlürfen, dieser war mit bunten Eislutschern verziert. Ein erfrischender Genuss…im Hintergrung spielte Musik, herrlich – so kann Sommer sein!