Im Kalenderjahr finden zwei Familienfreizeiten statt. Eine im Winter, bisher fuhren wir auf die Wasserkuppe, in der Rhön. Ab 2017  fahren wir in den hohen Vogelsberg und ziehen dort für ein winterliches Wochenende in eine Jugendherberge ein. Die Freizeit ist für alle Familien geeignet, natürlich auch für alleinerziehende Eltern, Großeltern mit Kindern…, die Fahrt in den Vogelsberg wird eigenständig bewältigt, je nach Anzahl der insgesamt vorhandenen Sitzplätze, können Mitfahrgelegenheiten organisiert werden. Die Freizeit ist eine Wochenendveranstaltung von Freitag bis Sonntag.

Unsere Sommerfreizeit dauert eine Woche. Die Ziele sind unterschiedlich, oftmals gehen wir zelten, manchmal ziehen wir auch in ein Selbstversorgerhaus.

Wir unternehmen gemeinsame Exkursion oder bestehen echte Abenteuer, für eigene Unternehmungen bleibt stets ausreichend Zeit.

Wir verzichten während dieser Zeit auf den Konsum von Alkohol und gehen davon aus, dass die teilnehmenden Menschen aktiv bei der Gestaltung suchtmittelfreier Begegnungsräume gerne und selbstverständlich mitwirken.

Die Freizeiten finden in Kooperation mit der Jugendförderung des MTK statt, ein erfahrener Erlebnispädagoge begleitet uns und hält Equipment für verschiedene, von ihm geplante Aktivitäten bereit.

img-20130711-wa0001

Auf dem Campingplatz am Meinhardsee bei Eschwege

 

Im Skikurs, Familienwinterwochenende von mobflo

Winterwochenende für Familien, mobflo in der Rhön

 

Hier lässt es sich aushalten, mobflo Familiensommerfreizeit 2014

Hinterm Haus Erlengrund, Bezau, Vorarlberg

 

Anmeldungen über das Kontaktformular möglich.