Posts tagged with ‚eurodesk‘

5 Artikel

FSJ…, was ist das?

by mobflo

In dieser Woche war Volunta, aus Wiesbaden, bei uns. Volunta gehört zum Roten Kreuz und hält Stellen für ein freiwilliges soziales Jahr bereit. Unser Team aus dem Jugendinfobüro informierte sich darüber, was alles zu beachten ist, wenn ihr ein FSJ plant und wie man sich für das Jahr auch bewirbt. Wenn ihr Lust habt oder […]

mobflo im Mai

by mobflo

Wir sind für euch da! Wenn ihr Unterstützung rund um das Thema „Lernen“ benötigt? Einen Online-Arbeitsplatz zur Teilnahme am Distanzunterricht benötigt, Überlegungen darüber anstellt, was kann ich nach der Schule machen…? Dann nehmt mit uns Kontakt auf und bucht ganz formlos ein Gespräch oder ein Zeitfenster im Jugendinfobüro, dem Jugendtreff „Güterschuppen“, am Flörsheimer Bahnhof. Hier […]

21 Jahre mobflo

by mobflo

1.2. (!) unser Jahrestag. Die mobile beratung Flörsheim ist nun 21 Jahre hier, in Flörsheim. Wir freuen uns sehr, einen kleinen Beitrag zur Lebensqualität in der schönen Stadt am Main und deren ebenso schönen Stadtteilen, leisten zu dürfen. Viel ist in der Zeit passiert, aktuell beschäftigt uns Covid19, wie fast alle Menschen. Trotz der schwierigen […]

Reger Andrang auf der JuBi-Messe

by mobflo

Da war wa los… Über 100 Beratungskontakte konnten wir nach sechs Stunden zählen. mobflo war dort, in Mainz, am letzten Samstag, 2.2., mit Informationen zu Fragen der Jugendmobilität, vertreten. Hohes Interesse zeigten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher zum großen Themenbereich der Freiwilligendienste. Im Jugendinformationsbüro, im Güterschuppen, halten wir viele ansprechende Informationsmaterialien zu Themen wie Auslandsaufenthalte, […]

Schule aus…, was dann?

by mobflo
Auslandsaufenthalte...Infos bei mobflo

Kurz vor den Herbstferien veranstaltete die Sophie-Scholl-Schule einen Informationsabend über die vielfältigen Möglichkeiten einer Ausbildung und auch darüber, dass Auslandsaufenthalte für junge Menschen eine Option zur persönlichen Bildung sein können. Die Handswerkskammer, die Handelskammer, die Agentur für Arbeit, weiterführende Schulen im MTK und wir, mobflo, waren vor Ort.