Neben den regelmäßigen Öffnungszeiten der Kinder- und Jugendtreffs, bieten wir im Güterschuppen weitere Angebote an, nämlich:

Montags,  8:45 Uhr bis 11:00 Uhr, Frühstück im Güterschuppen.

Immer montags, von 8:45 Uhr bis ca. 11:00 Uhr, gibt es im Güterschuppen ein gemeinsames Früstück. Dazu ist jeder herzlich eingelden. Das Frühstück wird spendenfinanziert, das bedeutet jeder gibt etwas Geld in die bereitstehende Sammelbüchse. Die freundliche Runde ist offen und wer lediglich eine Tasse Kaffee trinken möchte, ist natürlich willkommen.

 

Dienstags, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Jugendinformationsbüro im Güterschuppen.

Hast Du Fragen zu bestimmten, evt. ganz persönlichen Themen oder brauchst Du eine Idee für eine Präsentation in der Schule, evt. Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen, ein kurzes Gespräch, eine Broschüre über Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes…., dann bist Du bei uns richtig. Den Dienstag halten wir uns frei und unterstützen Dich genau dabei. Falls die Zeit nicht aureicht, dann treffen wir gerne weitere Verabredungen mit Dir, auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Das Angebot richtet sich auch an erwachsene Menschen, die Fragen zu den aufgeführten Themen haben.

Herzlich willkommen! Ach – übrigens, das Angebot ist vertraulich und kostenfrei!

 

Freitags, 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Eltern-Kind Café im Güterschuppen. ( ab 18. Januar 2019)

Freitags Vormittags ist der Güterschuppen Treffpunkt für Eltern und ihre kleinen Kinder. Es ist ein offenes Angebot für ein Zusammenkommen. Für die Kleinen gibts es eine Spielecke und für Eltern und Kinder gibt es ein kleines gastronimisches Angebot.

 

Öffentlicher Bücherschrank, rund um die Uhr, auf der Veranda des Güterschuppens

Seit etlichen Jahren steht er auf der Veranda. Ein öffentlicher Bücherschrank. Die Idee dahinter, ich nehme Bücher heraus, die mich interessieren und ab und zu lege ich auch mal ein Buch, welches ich noch herumliegen habe, in den Schrank. Ein kostenloses, allerdings betreuungsintensives Angebot. Bitte nehmen sie Abstand von „körbeweisen“ Bücherspenden. Wir freuen uns über jedes Buch, welches eingermaßen aktuell (Taschenbuch) in den Schrank gestellt wird. Krimis, Romane, Kochbücher, Reiseführer, gerne Kinder- und Jugendbücher, Sach- und Fachbücher, auch prima. Bitte liefern sie nicht „Omas oder Opas Bücherschrank“ bei uns ab. Tatsächlich landen diese Spenden im Altpapier. Vielen Dank für ihr Verständnis!